Samstag, 15. Mai 2021, 11:55 - 12:30 Uhr

Dieser NoonSong entführt uns in die katholischen Kathedralen Italiens, wo seit der Renaissance sich die Kardinäle mit der besten Musik überbieten wollten. Erstmals erklingt im NoonSong ein Werk von Sigismondo d'India, einem großen Neuerer, welcher wie Monteverdi den Weg zum Barock vorbereitete, der aber aufgrund seines verschlungenen (und etwas geheimnisvollen) Lebensweges heute nur noch Fachleuten bekannt ist.

Preces & Responses:

Simon Berg: Preces und Responses

Tagespsalm:

Psalm 48: Antonio Lotti (1666 - 1740): Magnus Dominus

 

Wochenpsalm:

Psalm 27: Sigismondo d'India (ca. 1582-1629): Exaudi Domine*

 

Responsorium:

gregorianisch

Canticum:

Giovanni Francesco Anerio (* um 1567-1630): Magnificat octavi toni

Hymnus:

Hans-Arnold Metzger (1913-1977): Heilger Geist, Du Tröster mein*


Livestream: https://www.youtube.com/user/sirventesberlin/live

Mitwirkende
sirventes berlin, Leitung Stefan Schuck
Ort Kirche Am Hohenzollernplatz
Preis
Spendenmöglichkeit: https://noonsong.de/de/spenden